Startseite » Über uns » Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Nemann Home & Garden - Unsere Geschichte

In Deutschland ging es Ende der 40er Jahre wirtschaftlich wieder bergauf – und natürlich auch im niedersächsischen Vechta. Clemens Nemann Senior trug seinen Teil zum Wirtschaftswunder bei, indem er 1949 die Firma Holtvogt an der großen Straße übernahm und es zum Möbelhaus Nemann umbaute. Das Geschäft mit den Nierentischen, Glasvitrinen und Stubenschränken lief so gut, dass 1969 die Firma Nemann zur Lohner Straße umzog: In einen 2.000 Quadratmeter großen Neubau am damaligen Stadtrand. Bereits fünf Jahre später wurde
hier ebenfalls der Platz knapp. 1974 erweiterte Nemann Senior das Firmengebäude um 500 Quadratmeter und 1977 noch einmal um 1.200 Quadratmeter.

Nemann Home & Garden - Unsere Geschichte

1998: Umzug an den Standort Falkenrotter Straße
Home and Garden Nemann Historie41979 trat Clemens Nemann Junior dem florierenden Unternehmen als zweiter Geschäftsführer bei. Damals hatte die Nemann GmbH bereits sechs Beschäftigte. Der „Junior“ brachte frischen Wind und neue Ideen ein, so dass unser Möbelhaus weiter florierte: 1983 wuchs das Gebäude um weitere 1.800 Quadratmeter und 1989 folge ein Anbau von 1.600 Quadratmetern. Damit war das Grundstück jedoch bis auf den letzten Zentimeter ausgereizt.

Als eine weitere Expansion anstand, musste ein neues, größeres Gelände her. 1997 fanden wir das passende. Nach einer Bauzeit von nur einem Jahr eröffnete die Nemann GmbH 1998 den Standort an der Falkenrotter Straße. Die Ausstellungsfläche betrug 12.000 Quadratmeter, die Lagerfläche 3.000 Quadratmeter. Insgesamt arbeiteten zu diesem Zeitpunkt 45 Mitarbeiter für das Unternehmen.

2000: Bereits 115 Mitarbeiter
Zwei Jahre später nahmen wir die nächste Modernisierung in Angriff. Besonders die Ausstellungsräume sollten noch einladender und geräumiger wirken. Deshalb vergrößerten wir sie auf 18.000 Quadratmeter. In dem Zuge wuchs noch einmal die Lagerfläche um 4.000 Quadratmeter. Bei so viel räumlicher Erweiterung kam auch die personelle nicht zu kurz: Im Jahr 2000 hatte die Nemann GmbH 115 Mitarbeiter.

2007: Neueröffnung nach umfassenden Umbaumaßnahmen
Und der Aufschwung hielt an: Heute sind rund 140 Mitarbeiter jeden Tag für unsere Kunden da. Unser Möbelhaus besitzt eine Verkaufsfläche von etwa 26.000 Quadratmetern und wurde 2006 komplett neu gestaltet. Bis zur Neueröffnung im September 2007 errichteten wir einen weiteren Anbau von ca. 12.000 Quadratmetern, der als neue Lagerfläche diente. Die bisherigen wandelten wir in zusätzliche Ausstellungsräume um.

Nemann Home & Garden - Unsere Geschichte

2012: Anbau unseres neuen Lagers
Ende des Jahres haben wir mit den Bauarbeiten an unserem neuen Lager begonnen. Unsere bisheriges Lager bekommt nun nochmals ca. 3000 m² an Fläche hinzu. Zusätzlich entstehen 21 neue LKW-Anfahrtsrampen für die tägliche Anlieferung und Abholungen der Ware. Auch unsere Verwaltung in der 1. Etage wird um drei geräumige Büroräume erweitert.

Nemann Home & Garden - Unsere Geschichte

2013: Mehr Raum durch neuen Glasanbau
Nach Fertigstellung des neuen Lagers und dem Umzug unserer Babyabteilung, haben die Umbaumaßnahmen auf den ehemaligen Ausstellungsflächen begonnen. Ganz nach dem Motto „gib deinen Ideen viel Raum“ entsteht hier nun die neue Küchenabteilung unseres Hauses.Im neuen Jahr wird der Glasanbau mit unserer Küchenabteilung verbunden. Durch die Umbaumaßnahmen haben wir nun ca. 2500 m² mehr Verkaufsfläche hinzugewonnen. Außerdem freuen wir uns in diesem Jahr über eine Zahl von mittlerweile 160 Mitarbeiter in der Nemann GmbH.

Neubau des Gartencenters in Vechta

2014: Der Bau unseres Garten-Centers hat begonnen
Anfang des Jahres haben mit den Arbeiten an unserem neuen Garten-Center begonnen. Auf über 3000 m² Verkaufsfläche können sich unsere Kunden noch in diesem Jahr über ein reichhaltiges Angebot rund um Haus und Garten freuen.

Scroll Up